Mercadante, Saverio

95126
Ajouter au panier
  • Description
  • Plus

Tre Serenate  Drei Serenaden

für 3 Flöten

Serenade Nr. 1

Partitur und Stimmen

Schwierigkeitsgrad: 3-4

Mercadante gilt  neben Bellini und Donizetti als bedeutendster italienischer Opernkomponist der Zeit zwischen Rossini und Verdi. Er war zu seinen Lebzeiten sehr erfolgreich, seine Opern wurden in ganz Italien und oft auch im Ausland oft noch jahrelang nach ihrer Uraufführung gespielt. Daneben war Mercadante jedoch auch als Komponist von Instrumentalkonzerten tätig. Seine Flötenkonzerte, sowie die vorliegenden „3 Serenate per tre flauti“ stammen aus seiner Studienzeit in Neapel.

Dieser Neuausgabe liegen die Stimmen des Erstdrucks bei Ricordi Milano zugrunde. Einige Fehler wurden berichtigt. Willkürliche Artikulation und Dynamik in den Einzelstimmen des Erstdrucks wurden durch einheitliche ersetzt und dienen als Vorschlag.